GTA 5 RP-Server

Du möchtest es wie Fritz machen und auf einem GTA5 RP-Server großartiges GTA Roleplay erleben und gleichzeitig andere Nutzer mit deiner Kreativität begeistern? Wunderbar, dann wird es Zeit, die Grundlagen über deutschsprachige GTA5 RP-Server zu erfahren, damit du in Kürze selbst durchstarten kannst.


Fritz Martin Icon

Unser GTA RP-Server

Unser eigener GTA RP-Server ist jetzt online. Du kannst auf den Discord kommen und dann im Whitelisting-Warteraum darauf warten, dass sich jemand um dein Whitelisting kümmert. Anschließend kannst du einreisen und dein Leben in Los Santos beginnen. So lange du wartest, lies die Regeln.


Grundlagen für Anfänger

Hast du bereits einen GTA RP-Server ausgewählt, auf dem du gerne spielen würdest? Wie dem auch sei, achte als RP-Anfänger bitte darauf, nicht direkt auf einem Hardcore RP-Server zu beginnen, da auf solchen Servern kaum Fehler geduldet werden. Such dir einen einsteigerfreundlichen Server, der dir eine steile Lernkurve bietet. Dann hast du beste Chancen auf sehr gutes GTA Roleplay und wirst eine Menge Spaß haben.

Realitätsnahes Verhalten

Du musst dich schnell an ein realitätsnahes Verhalten gewöhnen. Viele Mechaniken die Grand Theft Auto dir bietet, kannst du auf einem RP-Server nicht ausnutzen, weil sie schlichtweg unrealistisch sind. Wirst du mit dem Fahrrad von einem Auto in einen Verkehrsunfall verwickelt, ist im echten Leben meist dein Fahrrad defekt. In GTA könntest du weiterfahren als wäre nichts gewesen. Vielleicht hat dein Charakter 20% Gesundheit verloren.

Jedoch wirst du nicht weiterfahren. Passiert eine solche Situation, musst du für sauberes Roleplay sorgen. Egal ob du der Rad- oder Autofahrer bist. „Spielt verletzt“, schimpft eventuell über die Schäden am Bike und Auto. Ruft Mechaniker und Polizei. Lasst den Fall von der Polizei protokollieren und wenn es sein muss, holt einen Anwalt.

Hast du keinen Geländewagen unter deinem Hintern, solltest du auf einem anständigen GTA RP-Server auch tunlichst vermeiden, mit deinem Fahrzeug abseits der Wege ins Gelände zu fahren. Ebenso ist ein Sportwagen nichts, womit man Feldwege mit 100 km/h und schneller hinter sich lässt. Gilt auch für sportliche Motorräder.

Ich denke das Prinzip ist verstanden, oder? Überlege dir immer, was in der Realität jetzt zu tun ist und ob das was du gerade machst, ansatzweise realistisch ist.

Realistische Kommunikation

Realistische Kommunikation bedeutet, anderen Charakteren im Spiel nichts an Begrifflichkeiten und Aufforderungen mitzuteilen, die sie gar nicht verwerten können. Vermeide Aussagen wie „drück auf die Taste P“, wenn du jemanden sagen willst er soll auf seine Karte schauen, die Person aber nicht weiß, wie es funktioniert. Der Charakter dir gegenüber hat in den meisten Fällen keine „Tasten“. Du musst also kreativ werden und deinem Mitspieler mit anderen Worten eine Erklärung geben.

Klingelt es an deiner Tür, weil Amazon dir das nächste großartige Headset liefert damit du eine perfekte Sprachqualität hast, sage bitte niemals im Spiel „Ich bin gleich wieder da, es hat geklingelt“. Lass dir was einfallen wie „Ich muss kurz jemanden anrufen, entschuldigt mich bitte.“ Dann zieht dein Charakter sein Handy aus der Tasche und geht aus dem Sichtfeld der anderen Leute. So störst du niemanden und kannst in Ruhe dein Headset entgegennehmen.


Bist du bereit?

Unten findest du eine Liste mit GTA RP Servern. Dort kannst du dich anmelden und hast die Chance, auf einem deutschen GTA5 RP-Server dein virtuelles Leben aufzubauen. Gemeinsam mit Fritz und tausenden weitere Nutzern, erlebst du wunderbares GTA Roleplay. Einsteigerfreundlich und mit schaffbarer Lernkurve.

Außerdem: Folge mir auf Twitch!


Sorge für Ruhe

Deine Umgebung sollte ruhig sein. Natürlich kann es passieren das ein Hund bellt, eine Katze miaut oder ein Baby weint. Daraus dreht dir niemand einen Strick. Vermeide jedoch permanente Hintergrundgeräusche und vor allem auch Musik, TV-Geräusche etc. Bestenfalls richtest du dein Mikrofon mit „Push to Talk“ ein, damit du nur auf Befehl sprechen kannst.

Ankunft und Jobs

Ausgehend davon, dass du dein Whitelist-Gespräch bestanden hast, wirst du schon bald mit dem Flugzeug oder Bus im Staat einreisen. Ab dann beginnt dein neues Leben. Bleib entspannt, denk nach was du im echten Leben machen würdest, wenn du einfach irgendwo ankommst, wo du noch nie warst und null Orientierung hast. Und dann viel Spaß im GTA Roleplay!

Vergiss dein leibliches Wohlergehen nicht. Damit das funktioniert, solltest du einem Job nachgehen. Davon findest du auf GTA RP-Servern aber jede Menge. Hier ein paar Beispiele an typischen Berufen denen du auf legale Art nachgehen kannst.

  • Paketzusteller
  • Elektriker
  • Schrottplatzarbeiter
  • Holzfäller
  • Minenarbeiter
  • Mechaniker
  • Polizist
  • Sanitäter / Arzt
  • Taxifahrer
  • Busfahrer
  • LKW-Fahrer
  • Fahrschullehrer
  • Bauer
  • Einzelhändler
  • Richter
  • Anwalt
  • Staatsanwalt
  • Militär / Soldat

Selbstverständlich kannst du auch illegale oder eher zweifelhafte Wege einschlagen und dich im Weed Business bereichern, Autoschieber werden oder die Nasen anderer Bewohner pudern. Du kannst dich Gangs und Clubs anschließen, Leute bedrängen, Freundschaften schließen und Leben beenden. Welchen Weg wirst du gehen?

Fazit

Zerbrich dir zuvor nicht zu viel den Kopf. GTA5 Roleplay ist eine einfache Sache in die du schnell reinkommst. Und mit einem einsteigerfreundlichen Server an deiner Seite, triffst du auf eine Community die dich freundlich und hilfsbereit empfängt. Hol dir jetzt deinen Whitelist-Status und dann viel Spaß in Los Santos.

Wenn du Fritz‘ Geschichte mitverfolgen willst, findest du auf Twitch nahezu täglich die Livestreams und auf YouTube die Aufzeichnungen. Vergiss nicht den Follow-Button zu verwenden.

Neu: Crafting-System

Im Juni 2021 haben wir unser individuelles Crafting-System auf dem GTA RP-Server hinzugefügt. Mit zahlreichen Rezepten ist es den Spielern jetzt möglich, selbst für Rohstoffe und Lebensmittel zu sorgen und diese bei entsprechenden Verarbeitern, zum Endprodukt zu formen.

Alle Lebensmittel und Waffen müssen von Spielern produziert werden. Das Wirtschaftssystem ist ein geschlossener Kreislauf. Es werden keinerlei Gelder durch NPCs auf dem GTA RP-Server hinzugefügt und es verschwinden auch keine Gelder im Nichts.

Durch unser eigenes GTA Crafting System, brauchen wir keine vorgefertigten Jobs mehr nutzen. Alle Berufe bilden sich im Roleplay. Nutzer gründen Unternehmen, suchen Mitarbeiter, akquirieren Aufträge und verdienen Geld. Niemand muss mehr aus seiner Rolle springen, um auf dem Roleplay Server etwas zu erreichen.

Überzeuge dich selbst und tritt einem der größten deutschsprachigen GTA RP-Server bei. Einsteigerfreundlich und lehrreich, aber auch mit einem gewissen Suchtpotential.

Youtube

GTA 5 RP-Server Liste

In unserer GTA 5 RP-Server Liste kannst du dir einen Überblick über verschiedene deutsche RP-Server verschaffen. Auf den Detailseiten findest du weitere Informationen über den jeweiligen Server. Meist auch zum Whitelist-Verfahren und der Anzahl der Spieler.

Zudem möchten wir dich stets informieren um welche Modifikation (FiveM, RAGE, Alt:V etc.) es sich handelt und welcher RP-Typ (Softcore, Hardcore, Casual) gespielt wird.

Kein simples Rollenspiel

Das Leben auf einem GTA Roleplay Server ist kein Vergleich mit einem simplen Rollenspiel. Als Spieler tauchst du in deinen Charakter komplett ein. Alles Wissen, was dein Charakter in Los Santos erlangt, jede Erfahrung, die er macht, führt zur Weiterentwicklung. Jedes Detail kann Nachwirkungen haben und die Geschichte in Los Santos beeinflussen. Gegenüber dem klassischen Rollenspiel, wo du einfach nur einen Charakter in einem Spiel steuerst und mit ihm die Geschichte erlebst, steckst du bei einem GTA Roleplay Server also förmlich in deiner Spielfigur.

Vom Prinzip sind alle Drittplattformen gleich. Egal ob du bei Five-RP, StateV, GVMP, Dirty Gaming, Real Life Online, Klärwerk oder einem anderen Server spielst. Die Drittplattformen unterscheiden sich nur durch ihre Mods und somit die Möglichkeiten und Schwerpunkte. Bei manchen Servern geht’s eher um Wirtschaft, bei anderen mehr um abwechslungsreiche Geschichten.

Bevor du dich für einen Server entscheidest, solltest du die Regeln lesen und verstehen. Informiere dich außerdem darüber, ob es ein Hardcore RP oder ein Soft RP Server ist. Du musst dir im Klaren werden, welchen Spielstil du bevorzugst. Erst dann solltest du dich fürs Bewerbungsverfahren (Whitelist) anmelden.

GTA Roleplay Server findest du i.d.R. nicht bei GTA Online. Diese Server basieren auf Mods wie FiveM, RAGE oder alt:V. Um dort am Rollenspiel teilzunehmen, benötigst du den jeweiligen Multiplayer Client. Diese sind kostenlos. Hast du das Auswahlverfahren und die Bewerbung bestanden, beginnt dein Leben in Los Santos und du kannst schrittweise die Möglichkeiten deiner neuen Heimat entdecken.

Und merke dir immer: Auf einem RP-Server werden Geschichten geschaffen! Es ist kein wilder Ego-Shooter, bei dem möglichst viele Spieler erschossen werden müssen! Denke und verhalte dich realistisch. Vergiss das Original Grand Theft Auto!